Lebenshilfe Buchen

 

Am 21.03 ist Welt-Down-Syndrom Tag. Dieser Tag wurde durch seinen medizinischen Fachausdruck Trisomie 21 (21. Chromosom ist 3-fach vorhanden) ausgewählt.

Weltweit finden an diesem Tag von verschiedenen Initiativen, Aktionen wie z.B. Lot’s of socks (1 Paar verschiedene bunte Socken um an die Vielfalt der Welt zu erinnern), herzliche Posteraktionen oder auch Lesungen statt, um ein neues Bewusstsein des Anderssein zu erschaffen.

Es ist mir selbst eine Herzensangelegenheit, mich für meinen Sohn, aber auch für andere Menschen mit Down-Syndrom oder anderen Einzigartigkeiten, für ein Leben in Toleranz und Anerkennung liebevoll einzubringen.

Zu diesem Anlass informiert die Down-Syndrom Gruppe mit einem Infostand in der Halle des Caritas Krankenhauses Bad Mergentheim am Mittwoch, 21.03.2018. von 14 – 17 Uhr.

 

Herzliche Grüße

Daniela Schmitt

 

Lebenshilfe für geistig Behinderte
- Ortsvereinigung Buchen (Odenwald)
und Umgebung e. V.

Unsere Ortsvereinigung hat derzeit ca.
250 Mitglieder, die überwiegend aus Buchen
im Odenwald kommen. Unser Betreuungsgebiet umfasst aber den gesamten nördlichen Teil des Neckar-Odenwald-Kreises.

 Unsere Angebote erreichen überwiegend Menschen mit geistiger, aber auch mit mehrfacher Behinderung sowie deren Angehörige, das sind etwa 100 Familien.